Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

ÖDP unterstützt Straßenmagazine der Wohnungslosen

ÖDP-Bericht im Magazin "draußen" in Münster

Das Magazin „draußen“ der Wohnungslosen in Münster ist eine beliebte Lektüre und wird von der ÖDP-Landesgeschäftsführerin Sieglinde Kersting regelmäßig gekauft und gelesen.

Diese Zeitung ist eine Chance, für Wohnungslose, aus Ihrer Zwickmühle herauszukommen. Viele haben durch den Verkauf und die Arbeit mit der Zeitung wieder gesellschaftlichen Anschluss und z. B. eine eigene Wohnung und Unterkunft gefunden.

„Diese Vorzeige-Objekte der Straßenmagazine gibt es in vielen Städten in NRW, das Engagement dieser Wohnungslosen sollte unsere Anerkennung und unsere Unterstützung finden“, so Sieglinde Kersting. „In der neuesten Münsteraner Ausgabe der „draußen“ haben wir einen Bericht über  "Atomkraft - nein danke! Wir waren dabei" verfasst und veröffentlicht. Mit dem Münsteraner Kreisvorsitzender Franz Pohlmann wird dort über die Erlebnisse im Wendland, bei der Castordemonstration, als Abgesandte des Landesverbandes NRW berichtet.

„Bitte kaufen Sie auch ein Exemplar in Münster oder in Ihrer Stadt, gerade jetzt zu Weihnachten, und helfen Sie mit einem kleinen Beitrag den wohnungslosen Menschen. Vielen Dank“, so Kersting abschließend.


Die ÖDP Bonn/Rhein-Sieg/Euskirchen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen